Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Startseite



RailAd Blog

Archiv für SWAROVSKI Lok

***Frohe Weihnachten**und guten Rutsch ins Jahr 2014***

Liebe Kundinnen und Kunden,

Weihnachten steht vor der Tür! Ab morgen verabschieden wir uns aus dem ereignisreichen Jahr 2013 und gehen in die Weihnachtsferien – wir sind ab 07.01.2014 wieder für Sie im Büro erreichbar!

Alle in der Zwischenzeit eingehenden Bestellungen, Zahlungen, Fragen und Anregungen werden sofort danach bearbeitet – wir bitten um Ihr Verständis!

An dieser Stelle wollen wir uns bei all unseren Kunden, Händlern und Freunden bedanken – Danke für die konstruktiven Gespräche, freundlichen Besuche und herzlichen Bekanntschaften!

Ihnen allen frohe Feiertage!

Modellbaumesse WIEN 2013

Liebe Modellbahnfans,

Diesen Oktober sind wir bereits zum dritten Mal auf der

in Wien vertreten!

Die Modellbau Messe 2013 sartet donnerstags, am 24.10.2013 und endet am Sonntag, den 27.10.2013.

Wo wir stehen werden?

Wie üblich in der Halle B, Standnummer B0104

Und wie lange?

Donnerstag bis Samstag 9 – 18 Uhr
Sonntag 9 – 17 Uhr

Hier zur offiziellen Website der Modellbaumesse Wien: http://www.modell-bau.at/2013/katalog/index.html?modus=1

Was gibt es Neues?

Erhältlich sind die “Standard”-Exemplare aller Modelle*, die wir bisher verwirklicht haben sowie unsere diesjährige Messe-Neuheit: Die LEONARDO DA VINCI Lok!

*AC Versionen nur noch erhältlich von SZ Original-Lok und Leonardo Da Vinci Lok; Versionen mit Sound nur über Bestellung. Begriffsklärung “Standard” http://www.railad.at/produkte/manner_lok/

Natürlich alles zum Messepreis!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

RailAd am Titelblatt!

Alle RailAd-Tauri auf dem Titelblatt der TIM vom Dezember 2012!

Wir sind mit unseren bisher 4 Lokomotiven, (MAMMUT-Lok, SWAROVSKI-Lok, BAYERN-ÖSTERREICH-Lok und Slovenske Železnice) auf dem Titelblatt der slowenischen Zeitschrift TIM der Ausgabe Dezember 2012!

Für slowenisch-sprachige Freunde unserer Werbetauri sowie unseres Modells der Slovenke Železnice , allesamt Sammlerstücke der BR 541, dürfte dies interessantes Lesematerial bieten:

 

 

Modellbaumesse Wien 2012

An alle Modellbahn-Begeisterten:

Auch dieses Jahr ist RailAd wieder auf der größten Modellbaumesse Österreichs vertreten!

Wann: 25.10. – 28.10.2012

Do-Sa von 9:00-18:00 Uhr

So von 9:00-17:00 Uhr

Wo: Standplatz CO106

 Messegelände Wien, Eingang D

 Trabrennstrasse 7, 1020 Wien

U2 Station: KRIEAU

 

 

 

Als Messe-Extra für unsere treuen Kunden bieten wir außerdem folgende Kombinationen vergünstigt an:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Bahnhofsfest am Praterstern

Diesen Samstag den 25.08.2012 sind wir gemeinsam mit unseren Vertragspartnern der ÖBB-Werbung im Rahmen des Bahnhofsfests “175 Jahre Eisenbahn in Österreich” am Praterstern in Wien vertreten.

Wann: 10:00 -18:00 Uhr

Wo:     Wien Praterstern, Bahnsteig 3/4

Aktion: Einmalig an diesem Tag bieten wir jedes unserer Modelle um den Jubiläumspreis von nur 175 € an!

Der Preis gilt ausschließlich für alle Gleichstrommodelle der MAMMUT-Lok sowie der SWAROVSKI-Lok und für persönliche Bestellungen direkt bei uns am RailAd-Verkaufsstand!

Wir freuen uns auf euch,

Euer RailAd Team

Die SWAROVSKI-Lok: ab sofort hier erhältlich!

Liebe Modellbahnfreunde, geschätzte Kunden!

Es ist so weit: Die SWAROVSKI Lok ist ab sofort hier auf der Website zu bestellen!

Zur Bestellung>>>

Bestellt bequem und einfach über unser Online-Formular oder schreibt eine E-Mail an bestellung@railad.at .

Bei Fragen wendet euch bitte an modelle@railad.at oder antwortet gleich hier. Wir bemühen uns stets um schnelle Antwort!

Euer RailAd Service Team

Neue Pantografen ab der SWAROVSKI-Lok!

Hallo liebe Modellbahnfreunde, geschätzte Kunden!

Wie auf der Modellbahnbörse in Ljubljana am 19. Mai sowie auf unserer Facebook-Seite http://www.facebook.com/RailAd bereits angekündigt, wurden die Pantografen nach Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis für alle kommenden Modelle überarbeitet, neu konstruiert und um ein Vielfaches verbessert!

Hier haben wir Fotos der neu entwickelten Pantografen der SWAROVSKI-Lok für euch:

SWAROVSKI-Modelllokomotive von vorne/oben

 

Auf diesem Bild: Stirn- und Dachansicht des SWAROVSKI-Modells. Aus dieser Perspektive sieht man besonders schön das Größenverhältnis der beiden Pantografen.

 

 

 

 

 

 

 

Das Schleifstück der neuen Pantografen entspricht nun viel mehr jenem der originalen SŽ 541 Lok. So verläuft nun beispielsweise der Mittelsteg des Schleifstücks durchgehend, wie man auf dem nächsten Foto gut erkennen kann:

 

 

Auch die Farbgebung des Schleifstücks wurde angepasst und entspricht nun einer Lok in Betrieb – wir bauen die Modelle schließlich Detailgenau zum Zeitpunkt der Beklebung und somit inklusive bereits betrieblich verschmutzter Pantografen.

 

 

 

Auf diesem Bild ist der Fokus bewusst so gewählt, dass allein der Pantograf scharf sichtbar ist. Aus dieser Perspektive ist die Unterseite des Stromabnehmers schön zu sehen.

 

 

Diese neuen Pantografen sind auf allen kommenden Modellen verbaut und bald auch als Ersatzteil erhältlich!

Jetzt NEU! Die SWAROVSKI-Modelllok:

Liebe Modellbahnfreunde, geschätzte Kunden!

Anlässlich der zahlreichen interessierten Anfragen hier im RailAd-Service-Center haben wir uns bemüht, einige gute Fotos des ersten SWAROVSKI-Musters für euch zu machen!

Im Beitrag „Neuerscheinung im Juni: Die SWAROVSKI-Modelllok!“ wurde bereits ausführlich auf das besondere Design der SWAROVSKI-Lokomotive eingegangen.

Die Bedruckung des Modells stellte aufgrund der Farbverläufe und vielen zarten Details in der Größenordnung H0 eine besondere Herausforderung dar, die jedoch mit viel Sorgfalt und Herzblut gemeistert werden konnte!

Brandneu! Die ersten Fotos der SWAROVSKI-Lok H0:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die SWAROVSKI-Modelllok ist ein Sammlerstück im Maßstab H0 (1:87) und ist in der Gleichstromvariante serienmäßig mit einer 21-poligen Schnittstelle ausgestattet – die Wechselstromvariante (AC) hat bereits einen LokPilot V4.0 Decoder von ESU verbaut.

Mit der Aufrüstung des LokSound V4.0 Decoders von ESU erreicht ihr den derzeit höchstmöglichen digitalen Ausstattungsgrad.

Der LokSound V4.0 Decoder samt Lautsprecher und Kabel ist unter SERVICE einfach und schnell erhältlich.

Unser Bonus für euch: Wenn ihr eure Decoder direkt bei uns bestellt, bekommt ihr sie bereits mit der passenden Firmware geliefert!

 

Auch für Analogfahrer haben wir etwas Besonderes verbaut: Im Inneren der Lok gibt es auf der Platine drei kleine Schalter, welche die Zuschaltung des Fernlichtes, das Schalten des roten Lokschlußlichtes sowie die Speisung entweder über das Gleis oder über den Dachstromabnehmer ermöglichen.

Die SWAROVSKI-Lok wird von RailAd als limited edition von weltweit nur 555 Stück als aufgelegt. Davon sind 500 Stück Gleichstrom-Loks (DC) und 55 Stück Wechselstrom-Loks (AC).

 

Neuerscheinung im Juni: Die SWAROVSKI-Modelllok!

Jetzt ist es bald so weit: im Juni 2012 fährt das SWAROVSKI-Modell aus unserem Lager!

Um die Wartezeit bis dahin etwas zu verkürzen folgen einige wissenswerte Informationen über das wunderschöne Vorbild:

Die SWAROVSKI-Lok 1216 / 541 101 – 6 ging Mitte Juli 2009 auf Schiene. Als Universallokomotive wurde sie sowohl im schweren Güterverkehr, als auch im schnellen Fernverkehr eingesetzt und fuhr im Güterverkehr von Koper über Ljubljana, Villach und Salzburg bis nach Linz und im Personenverkehr hauptsächlich von Ljubljana über Villach und Salzburg nach München. Sie wurde zum Teil sogar an die deutsche Bahn entlehnt, welche die SWAROVSKI-Lok in ganz Deutschland betrieben hat. Ende Juli 2011 wurde sie schließlich entklebt.

Bemerkenswert an dieser Mehrsystemlok ist das auffällige Design:

 

Wie auf diesem Detailbild schön zu erkennen ist, ist die Lok von hunderten wabenartig angeordneten Kristallformen überzogen, die bei Betrachtung den Eindruck erwecken, als wäre die Lok mit unzähligen schillernden SWAROVSKI-Steinen versehen oder als würden die Kristalle nur so vom Dach rieseln. Dies vermittelt gleichsam ein Gefühl der Leichtigkeit als auch den edlen Glanz von SWAROVSKI.

 

 

 

 

 

 

Seitlich entlang der Lok verläuft der strahlende Schriftzug von SWAROVSKI Wien in großen Lettern, eingebettet in einem kühlen, edlen Blau und geziert von dem bekannten Markenzeichen der Firma, dem SWAROVSKI-Schwan.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Schriftzug wird von einem gleißenden Lichtstrahl erfasst, welcher Funken sprühend die Lokomotive erglänzen lässt. Vielleicht springt der Funke auch auf dich über!

Wir möchten hiermit darauf hinweisen, dass wir sämtliche Fotos selbst machen, da wir unser Geld lieber in die Weiterentwicklung der neuen Modelle investieren als in teure Profifotos. Dadurch ist die Farbechtheit nicht immer gegeben. Wenn man aber das Modell mit dem Original vergleicht, sind die Farben auf dem Modell überaus echtheitsgetreu wiedergegeben.