Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Startseite



RailAd Blog

Archiv für 18. Dezember 2012

Es weihnachtet sehr…

Fotograf: Christian Auerweck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Leser und Leserinnen,

Ein erfolgreiches Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu! Für uns ist es wie im Flug vergangen – wie immer, wenn es voran geht :)

Viel hat sich getan in diesem Jahr, und da wir das vor allem euch, liebe Kunden, zu verdanken haben, sowie unseren fleißigen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, möchten wir an dieser Stelle gerne

 ***DANKESCHÖN***

 sagen und euch einladen, das vergangene Jahr mit uns zu überfliegen.

Werfen wir einen Blick zurück:

Im Frühjahr zog unser Büro in die Durchlaßstrasse 42 um, wo wir endlich einen Testraum eigens für unsere Modelle eingerichtet haben. Auf Terminanfrage sind wir gerne bereit, Ihnen die Fahreigenschaften sowie verschiedene Decoderfunktionen vor zu führen.

Neu im Juli: ab 04.07.2012 war die Swarovski Lok bei RailAd erhältlich!

05.08.2012: Teilnahme beim “Bahnhofsfest 175 Jahre Eisenbahn” der ÖBB Wien am Bahnhof Praterstern

RailAd auf den Modellbahn-Börsen Ljubljana, Jesenice und Klagenfurt

Neu im Oktober: 05.10.2012: Die  Bayern-Österreich Lok ist da!

26.10.2012-29.10.2012: Modellbaumesse Wien

Neu im Dezember 2012: Die Slovenske Železnice Lok!

Wir konnten dieses Jahr ausserdem Verbesserungen an den Pantografen, am Kupplungsschacht, an den Versandkosten für Ersatzteile und an der Lichtschaltung des 1116er Modells umsetzen und bieten seit Juni 2012 die Digitalisierung all unserer Modelle an!

*** Wir vom RailAd Team wünschen euch erhohlsame und besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2013! ***

***Information: Das Büro ist von 24.12.2012 bis 06.01.2013 geschlossen***

Ab 07.01.2012 stehen wir Euch wieder mit vollem Einsatz zur Verfügung!

RailAd am Titelblatt!

Alle RailAd-Tauri auf dem Titelblatt der TIM vom Dezember 2012!

Wir sind mit unseren bisher 4 Lokomotiven, (MAMMUT-Lok, SWAROVSKI-Lok, BAYERN-ÖSTERREICH-Lok und Slovenske Železnice) auf dem Titelblatt der slowenischen Zeitschrift TIM der Ausgabe Dezember 2012!

Für slowenisch-sprachige Freunde unserer Werbetauri sowie unseres Modells der Slovenke Železnice , allesamt Sammlerstücke der BR 541, dürfte dies interessantes Lesematerial bieten:

 

 

NEU: Kupplungsaufnahme künftig verschraubt!

Liebe Kunden!

Allgemein:

Die Kupplungsaufnahme dient dem Anstecken von Kupplungen und ist damit Voraussetzung zum Fahren einer Lok mit Zuglast. Unsere Kupplungsaufnahmen entsprechen der Norm NEM 362 und sind geeignet für alle Standardkupplungen für die Nenngröße H0 mit der Norm NEM 360.

Da wir von RailAd natürlich beständig an der Perfektionierung unserer Produkte arbeiten, haben wir uns unter Anderem diesem Teil gewidmet. Beim Fahren einer Lok mit Zuglast bergauf konnte es nämlich vereinzelt passieren, dass die Kupplungsaufnahme sich löste.

Ab der ÖBB-Lok “Licht ins Dunkel” ist die Kupplungsaufnahme verschraubt:

 

Das bedeutet freilich auch, dass ab jetzt der geänderte Kupplungsschacht sowie die zugehörige Schraube im Zurüstbeutel zu finden sind.